Online-Weiterbildung «Schule neu denken»

Der Ausbildungslehrgang «Schule neu denken» mit Daniel Hunziker vermittelt Klarheit darüber, wie Schule sein müsste, um kindgerecht, effektiv, zeitgemäss und leistungsfähig zu sein. Er zeigt auf, weshalb trotz wissenschaftlicher Erkenntisse, das heutige Bildungswesen nach wie vor auf 150 Jahre alten Grundlagen basiert, die im industriellen Zeitalter richtig waren, heute aber überholt sind.


Schule, wie sie sein sollte, gibt Kindern und Jugendlichen das, was sie aus entwicklungspsychologischer Sicht brauchen, ermöglicht Lernen, wie es aus neurobiologischer Sicht nachhaltig ist und bereitet Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in der Gesellschaft vor, wie diese sich heute zeigt und in Zukunft abzeichnet. Ziele: Ziel der Ausbildung ist es, dass die Teilnehmenden das vermittelte Know-How in Bezug zu ihrem eigenen Schulalltag bringen und durch aktive Auseinandersetzung mit ihrem Rollenbild als Lehrperson, Schulleiter oder Eltern Sicherheit und Klarheit erlangen, welche Handlungsschritte anstehen und möglich sind. Der Ausbildungsabschluss beinhaltet das Erarbeiten eines eigenen Vorhabens für konkrete Schritte in Richtung einer potenzialentfaltenden Bildung. Nach Abschluss der Ausbildung erhalten alle Teilnehmenden für ein Jahr Zugang zum Netzwerk der Bildungsreich-Potenzialentfalter. In diesem findet ein Austausch und Begleitung bei der Umsetzung der konkreten Vorhaben statt. 1. Modul: Grundlagen für eine neue Schule (1.5 Tg)

  • Neurobiologische Grundlagen für effektive Lernprozesse

  • Woher die Schule kommt, wie sie sich heute zeigt und was es im Bildungswesen zukünftig braucht

  • Natürliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und die Bedeutung für eine kindgerechte Schule

  • Kompetenzen für das Zurechtfinden in der heutigen Welt

  • Lernprozesse verstehen und kreieren

2. Modul: Beziehungskompetenzen entwickeln (1.5 Tg)

  • Wenn Menschen einander gleichwürdig begegnen und wie Beziehungen gelingen

  • Wie Andersartigkeit als Bereicherung gestaltet werden kann, damit alle Betroffenen eines Bildungsortes zu Beteiligten werden

  • Eine systemisch-, memetische Sichtweise für ein unterstützendes Umfeld für Kinder, Jugendliche, Lehrpersonen und Eltern

3. Modul: Ins Tun kommen (1.5 Tg)

  • Erarbeiten konkreter Vorhaben für Veränderungsprozesse im eigenen Berufsumfeld in Richtung einer potenzialentfaltenden Bildung

4. Modul: Abschlusskolloquium (1 Tg)

  • Präsentation Abschlussarbeiten, Austausch und Ausblick für die Zusammenarbeit im Netzwerk der Bildungsreich-Potenzialentfalter

Zielgruppe: Lehrpersonen, Schulleitungen, Schulbehörden und Eltern von öffentlichen oder privaten Schulen, die in ihrem Bildungsumfeld Veränderungsprozesse in Richtung einer potenzialentfaltenden Bildung bewirken möchten. Voraussetzungen: Wirkungsmöglichkeiten im Schulumfeld, Motivation zu lernen und zu handeln, Eigenveratwortung und Initiative, PC mit Internetverbindung, Equipment für Onlinekonferenzen, Standard-ICT-Anwenderkenntnisse Weiterbildungsdaten: 1. Sequenz: 25./26. Juni 2021

2. Sequenz: 2./3. September 2021

3. Sequenz: 3./4. Dezember 2021

4. Sequenz: 2. April 2022


Arbeitszeiten: Vier mal 1.5 Tage über ein Jahr verteilt. Freitag: 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag: 09:00 - 16:00 Uhr mit Mittagspause Kosten: CHF 990.- Frühbucherpreis bis einen Monat vor Kursbeginn , danach CHF 1200.-. In den Ausbildungskosten ist inbegriffen: Ausbildungsunterlagen, Zugang zur Bildungsreich-Kollaborationsplattform, Mitgliedschaft zum Bildungsreich-Potenzialentfalter-Netzwerk für ein Jahr, Jahresmitgliedschaft danach CHF 200.-/ Jahr Leitung: Daniel Hunziker, Leiter Bildungsreich, Kompetenzexperte und Buchautor daniel.hunziker@bildungsreich.org oder Tel: +41 (0)76 344 23 26.

Anmeldung:

Hier geht es zum Anmeldeformular


weiter Infos unter www.bildungsreich.org



890 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SCHULEN DER ZUKUNFT

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • YouTube - Weiß, Kreis,

SdZ-Blog

Socialmedia

E - Mail

Kontaktiere uns mit deinem Anliegen, wenn du deine Schule zu einer Schule der Zukunft entwickeln möchtest oder wenn du einen Beitrag für den SdZ - Blog hast.
Folge uns auf Facebook mit 16`000 Abonnenten oder auf dem SdZ - Youtube-Kanal mit rund 1000 Abonnenten und inspirierenden Filmbeiträgen.
Melde dich im SdZ-Blog an und tausche dich mit uns und den anderen Blog-Mitgliedern aus, kommentiere und sammle für dich wichtige Blogbeiträge.

Schulen der Zukunft

Daniel Hunziker

Chürzi

CH-8854 Galgenen