#EducationForFuture - Bildung für ein gelingendes Leben

#EducationForFuture ist ein Aufruf zur Emanzipation und provoziert eine zivilgesellschaftliche Debatte über das, was Bildung im 21. Jahrhundert wirklich bedeutet. Und das Buch gibt allen, die sich um die Erziehung unserer Heranwachsenden sorgen, konkrete Antworten und zeigt neue Wege auf, wie eine solche Aufgabe gelöst werden kann.



Eine gute Bildung ist entscheidend für die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen. Das ist klar. Aber was genau ist Bildung und was bedeutet es für uns alle, wenn Kinder in „Bildungseinrichtungen“ verlässlich aufbewahrt, nach fragwürdigen #Lehrplänen unterrichtet und durch #Noten selektiert werden? Unsere Schulen sind immer mehr zu reinen Ausbildungsstätten mit hohem Notendruck geworden. Aber wo lernen Heranwachsende, was sie für die Gestaltung eines glücklichen und sinnerfüllten Lebens brauchen? Einfallsreichtum und #Kreativität, Entdeckerfreude und Gestaltungslust, #Empathie, #Achtsamkeit und Wertschätzung und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen – all das lässt sich weder unterrichten noch bewerten. Die Herausbildung und Stärkung dieser Fähigkeiten bedeuten Bildung für ein gelingendes Leben. Und auf diese Bildung kommt es an. Denn wohin führt uns das Festhalten an einem aus dem vorigen Jahrhundert stammenden Bildungsbegriff in einer Welt, die sich durch Globalisierung und #Digitalisierung so rasant wandelt?

»Im Leben geht es nicht um den Erfolg – sondern um das #Gelingen«

Gemeinsam mit meinen Co-Autoren Marcell Heinrich und Mitch Senf rufe ich in diesem Buch eindringlich zu einem gesellschaftlichen Umdenken auf. Unser Ansatz lautet: Unsere Kinder benötigen eine Vielzahl von Erfahrungsräumen, um sich all das aneignen zu können, was entscheidend für ihre Zukunft ist. Nur wirkliche Bildung und nicht nur optimale Ausbildung kann ihnen helfen, einen inneren Kompass herauszubilden, der ihnen in einer sich immer rascher verändernden Welt Halt und Orientierung bietet. Dafür braucht es uns alle - die ganze Gesellschaft. Bildung ist keine kultusministerielle, sondern eine zivilgesellschaftliche Aufgabe.


Gerald Hüther | Marcell Heinrich | Mitch Senf

#EducationForFuture Bildung für ein gelingendes Leben

Goldmann Verlag | 24. Februar 2020

Hardcover, ca. 288 Seiten ISBN 978-3-442-31550-5, € 22,00 [D], 22,70 [A], ca. CHF 30,90


Gemeinsam sind Marcell Heinrich und Mitch Senf Wegbereiter für innovative Jugendarbeit und Berufsorientierung. Sie haben die Hero Society gegründet. Sie regen junge Menschen in Zeiten der Orientierungslosigkeit an und unterstützen sie darin, ihre Superkräfte zu entfalten.


#EducationForFuture #hüther #heinrich #senf #herosociety #literatur

SCHULEN DER ZUKUNFT

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • YouTube - Weiß, Kreis,

SdZ-Blog

Socialmedia

E - Mail

Kontaktiere uns mit deinem Anliegen, wenn du deine Schule zu einer Schule der Zukunft entwickeln möchtest oder wenn du einen Beitrag für den SdZ - Blog hast.
Folge uns auf Facebook mit 16`000 Abonnenten oder auf dem SdZ - Youtube-Kanal mit rund 1000 Abonnenten und inspirierenden Filmbeiträgen.
Melde dich im SdZ-Blog an und tausche dich mit uns und den anderen Blog-Mitgliedern aus, kommentiere und sammle für dich wichtige Blogbeiträge.

Schulen der Zukunft

Daniel Hunziker

Chürzi

CH-8854 Galgenen

© 2019 by Hunziker Inspirationen GmbH