IG Erhaltung der Neugierde und Gestaltungsfreude

Die meisten Kinder können kaum warten, bis sie endlich von Kindergarten in die ersten Klasse kommen. Mit Freude und Stolz sind sie dann Schülerinnen und Schüler und nehmen begierig auf, was in der Schule auf sie zukommt. Dass bei den meisten Kindern nach ein paar Monaten, spätestens jedoch nach zwei, drei Jahren die Lernfreude rapide abnimmt scheint genau so »normal« zu sein und zur Schule zu gehören, wie Kreide und Wandtafel oder heute iPad und Lernportfolios.

 


In dieser Gruppe treffen sich Menschen, die es nicht akzeptieren wollen, dass die Neugierde und Gestaltungsfreude verloren geht.  Wir wollen verstehe und forschen, wodurch dies denn genau geschieht, um Handlungsalternativen zu erarbeiten, was geschehen muss, damit Kinder und Jugendliche ihre ganze Schulzeit hindurch gerne in die Schule gehen, mit Freude lernen und neugierig bleiben. Und letztendlich ist es das Ziel dieser Gruppe etwas in Bewegung zu bringen, damit diese Ideen dann auch umgesetzt werden.

 

Kodex:

Für das Mitwirken in den Regional- und Interessengruppen liegt ein Kodex für die Teilnahme zu Grunde. Mit der Anmeldung als Mitglied der Interessengruppe wird bestätigt,  den Kodex gelesen zu haben und ihn zu akzeptieren.

 

Anmeldung als Mitglied der Interessengruppe

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.