Läbesschuel Steckborn


Portrait

Wir planen auf den Sommer 2016 eine neue Gesamtschule auf dem Schlossgelände der Glarisegg.

 

 

Die Läbesschuel begleitet Kinder und Jugendliche ab Primarstufe bis hin zu einer Berufslehre, Gymnasium oder weiteren individuellen Lebens- und Berufswegen.

 

Unser Schulzimmer ist das Leben selbst

Ein kreativer Lernort zwischen Wald und See: An diesem wunderschönen Ort mit Blumenwiesen, vielfältigen Obstbäumen, Permakulturgarten, Wald, Bach, See, Jurte, Tipi, verschiedenen Tieren, Werkstätten, Strand, altem Schlossgelände und Seminarbetrieb dürfen sich Kinder ausleben und entwickeln.

 

Wir lernen aktiv und lebensnah

Kinder, Jugendliche und Erwachsene leben und lernen voneinander, miteinander und nebeneinander. In einer bunten altersdurchmischten Gemeinschaft gestalten wir den Alltag und sinnvolles Lernen zusammen in einer familiären Umgebung.

 

Jedes Kind liebt Lernen, denn Lernen ist Leben

Unsere lebendige und vielfältige Schulkultur bildet den Nährboden, um Fähigkeiten und kreatives Potential unserer Schüler/ innen aufblühen zu lassen:

Herkömmliche Schulfächer verweben sich in Lernlandschaften (inspiriert durch Montessori), freier Projektarbeit, Kreiskultur, authentischer Kommunikation, altersdurchmischten Lerngruppen, geführten Fach- und Projektinputs, Lernen ausserhalb der Schulräume (Schuel unterwägs), viel Bewegung, Lernen in der Natur, im Wald, im Garten, sowie beim gemeinsamen Kochen.

 

Hauptziel unserer Schule ist, Lebenskompetenzen zu erlangen, mit denen sich die Kinder und Jugendlichen selbstbewusst, kreativ und selbstverantwortlich durch ihr Leben bewegen und zu einer nachhaltigen Gesellschaft beitragen können.

 

Wir orientieren uns an den offiziell vorgeschriebenen Bildungszielen des Schweizerischen Lehrplan 21.

 

Link zur Website der Schule 

 


Impressionen


Dokumente

Download
A6 Läbesschuel Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 581.7 KB

Gästebuch Läbesschuel Steckborn

Kommentare: 0